„Ein maßgeschneidertes Set aus Systems Engineering Prozessen ist essentiell, um Effizienz, Kommunikation im Projekt und Einhaltung des Stands der Technik zu vereinen. Ein Blick von außen bietet Ihnen die Chance, gewachsene Strukturen zu überprüfen und ggf. anzupassen.“

Jan Zutter
Principal Consultant & Leiter Systems Engineering

Kontakt aufnehmen

Systems Engineering

Mit Unterstützung unserer Kompetenzen im Bereich Systems Engineering verbessern Sie die interdisziplinäre Kommunikation der Teilgebiete in Ihrem Entwicklungsprozess. Wir verhelfen Ihnen zu mehr Effizienz in der Dokumentation, zur Arbeit mit neuesten Methoden und Praktiken und zur Einhaltung aller relevanten Normen für Ihre Produktentwicklung.

Die steigende Komplexität von Entwicklungsprozessen lösen wir mit unserer langjährigen Erfahrung, z.B. aus der Luft- und Raumfahrt-, der Medizin- oder  Automobiltechnik. Wir befähigen Sie, eigenständig den bestmöglichen Entwicklungsprozess aufzubauen, begleiten Sie bei Bedarf schrittweise bei der Implementierung und stellen effiziente Ansätze in Ihrem Entwicklungsprozess sicher.

Leistungsangebot

Anforderungsmanagement

Das Anforderungsmanagement (englisch Requirements Management, RM oder REQM) als erster Schritt der Systementwicklung entscheidet maßgeblich über den Erfolg oder Misserfolg eines Projektes.

Mehr erfahren

Requirements Engineering Outsourcing

INVENSITY bietet über das Outsourcing von Anforderungen die Möglichkeit, einer Bearbeitung von Arbeitspaketen im Requirement Engineering, in einer von Ihnen unabhängigen IT Infrastruktur.

Mehr erfahren

Testmanagement

Ein qualitativ hochwertiges Testmanagement kann über Erfolg und Misserfolg eines Projekts entscheiden. Die Frage, ob ein Testprozess als solches überhaupt notwendig ist, stellt sich heute nicht mehr.

Mehr erfahren

Hardware SPICE Implementation

INVENSITY prüft den Status Quo Ihrer Organisation und dokumentiert formale sowie operative Gaps zu einem angestrebten Hardware SPICE (HWSPICE) Level. Dieser HWSPICE-Readiness-Report beinhaltet ebenfalls eine Aufwandsabschätzung.

Mehr erfahren

Model Based Systems Engineering

Model Based Systems Engineering schafft ein einheitliches Modell für Ihr Projekt. Jeder kann die für ihn relevanten Informationen leicht in der eigenen, angepassten Ansicht finden und ist über das gesamte Projekt informiert, ohne mit mehreren Werkzeugumgebungen arbeiten zu müssen.

Mehr erfahren

Updates | Systems Engineering

Sie haben Fragen zum Themenbereich Systems Engineering oder erwägen, eine externe Unterstützung zu beauftragen?

Nehmen Sie dazu jederzeit gerne Kontakt mit mir auf. Klicken Sie auf den unten stehenden Button und suchen Sie sich ganz unkompliziert einen Zeitslot aus, damit wir uns unverbindlich und kostenfrei über Ihr Vorhaben austauschen können.

Beratungstermin vereinbaren

Jan Zutter
Leiter Systems Engineering