Mergers & Acquisitions

INVENSITY bietet exzellente Transaktionsberatung für Buy- und Sell-Side im technologischen Umfeld

Jedes Team von INVENSITY besteht aus unseren Experten für Transaktionsberatung sowie erfahrenen Kollegen aus unserem operativen Tagesgeschäft, die ihre tiefgreifende Branchenexpertise für eine erfolgreiche Transaktion einbringen

Ihr Ansprechpartner

Matthias Welge
Principal Consultant

Kontakt aufnehmen

Angebot

Transaktionsvorbereitung

Für die Käuferseite kann INVENSITY schnell „Deal-Breaker“ und wesentliche Risiken identifizieren, bevor Exklusivität gewährt wird. Unsere besondere Kompetenz liegt dabei in Technologie- und Innovationsrisiken.

INVENSITY kann auch bei der Identifizierung von Zielunternehmen unterstützen, wenn M&A als Ergänzung der Firmenwachstumsstrategie in Betracht gezogen wird. INVENSITY durchsiebt den Markt auf der Suche nach geeigneten Zielen, die das Produktportfolio oder die technischen Fähigkeiten erweitern können. Erste Kontakte zu den hochpriorisierten Zielunternehmen können durch das bewährte INVENSITY-Netzwerk im Technologiesektor hergestellt werden.

Für die Verkäuferseite führt die gute Vorbereitung der Verkaufsaktivitäten zu einem höheren Unternehmensverkaufspreis. Erstens kann der Verkäufer sich auf die Verhandlungsführung konzentrieren und gerät nicht unter Druck, sensible Dokumente in der „heißen“ Akquisitionsphase zu erstellen. Zweitens kann eine gute Argumentationskette aufgebaut werden, wie die zukünftigen Cashflow-Planungen und Umsatz-Pipeline mit realistischen Wachstumsoptionen befüllt werden können.

Due Dilligence Leistungen

Klassische Due Diligence hat einen blinden Fleck: Sie bezieht sich fast ausschließlich auf Geschäftszahlen und auch nur auf die Vergangenheit bis Gegenwart. Sie ignoriert die wahren Fähigkeiten einer Firma sowie zukünftige Potenziale. Von daher darf angezweifelt werden, ob das eigentliche Ziel einer Due Diligence – einen realistischen Kaufpreis zu bestimmen – mit einem rückwärtsorientierten und statischen Ansatz erreicht wird.

INVENSITY hilft, eine Firma mit zwei geöffneten Augen zu sehen. Als Technologie- und Innovationsberatung arbeiten wir in den Entwicklungsabteilungen von weltweit führenden Technologiefirmen. Wir verstehen die Technologie hinter den Produkten. Wir entwickeln sie mit. Daher wissen wir auch, wie Produkte erfolgreich entwickelt werden und welche Fähigkeiten dafür notwendig sind. Wir haben zudem einen guten Einblick in die technologischen Märkte und zukünftigen Produkte. INVENSITY hat ein tiefes Verständnis wie Firmen funktionieren und entwickeln.

Wir transferieren dieses Wissen auf die Due Diligence, um einen einzigartigen Service anzubieten, sowohl für Investoren als auch die Verkäuferseite.

Transaktionsnachbereitung

Die Umsetzung der Ergebnisse der Due Diligence ist Voraussetzung, dass sich eine Transaktion auszahlt. Dazu gehören die Maßnahmen zur Risikominimierung aus dem Red-Flag-Report ebenso wie die Umsetzung der positiven Potentiale in einer Roadmap oder einem 100-Tage-Plan.

INVENSITY beginnt die Aktivitäten nach der Transaktion mit einem zukunftsorientierten Unternehmensleitbild und Strategie. Daraus leitet sich eine Roadmap für Vertrieb und Technologie ab. Im nächsten Schritt werden auf Basis unserer Industrieexpertise die verschiedenen Aktivitäten zu einer Wachstumsstrategie für das Unternehmen verbunden.

INVENSITY ist auch in der Lage ein kleines und flexibles Integration-Management-Office (IMO) aufzusetzen. In diesem arbeitet ein gemeinsames Programmmanagement-Team bestehend aus Beratern von INVENSITY und Mitarbeitern des gekauften oder der verschmolzenen Unternehmen. Sie unterstützen die Planung und Durchführung der festgelegten Aktivitäten.

INVENSITY Kompetenzen

CONSULTING

Gemeinsam Werte schaffen

KARRIERE

Jetzt die Welt verändern

© Copyright 2007 – 2020   |   All Rights Reserved 

INVENSITY Kompetenzen

CONSULTING

Gemeinsam Werte schaffen

KARRIERE

Jetzt die Welt verändern

© Copyright 2007 – 2020
All Rights Reserved