Analytics & Sensorics

Der gesamte Prozess der wissenschaftlichen Erkenntnisgewinnung wird vom Center of Excellence Analytics & Sensorics abgedeckt. Dabei teilt es sich in die vier Themenfelder Messtechnik & Sensorik, Predictive Maintenance, Modellierung & Simulation und Statistik & Datenanalyse auf. Es lässt sich also chronologisch zwischen der Grundlagenforschung und der Prototypenentwicklung platzieren

Durch fundiertes Wissen im Bereich der Messtechnik und Datenanalyse können wir effiziente und präzise Lösungen für Herausforderungen im Bereich der Statistik, Sensorik und physikalischen Modellierung bereitstellen. Unser multidisziplinarischer Ansatz erlaubt es, über den Tellerrand hinauszuschauen und so Mehrwert zu generieren.

Ihr Ansprechpartner

Erik Hänel
Consultant

Kontakt aufnehmen

Angebot

Modellierung & Simulation

Die Projektgruppe Modellierung & Simulation beschäftigt sich inhaltlich mit der mathematisch-physikalischen Simulation von Modellen. Der Schwerpunkt liegt auf dem wissenschaftlichen Aspekt, d.h. der Erforschung mathematischer Modelle, die unter anderem Folgendes beinhalten: partielle Differentialgleichungen und gewöhnliche Differentialgleichungen.

In der Zusammenarbeit mit dem Kunden modellieren wir physikalische Systeme und unterstützen unsere Kunden dabei, diese besser zu verstehen. Eine Modellierung eines Systems kann auch helfen, die Prototypenkosten zu reduzieren, Potentiale im Design aufzuzeigen und bei der Fehlersuche unterstützen.

Messtechnik & Sensorik

Das Messtechnik-&-Sensorik-Team beschäftigt sich mit der Konzeption von Sensorsystemen und Messverfahren. Dabei dient physikalisches Wissen als Weg, um die Herausforderungen unserer Kunden an die physikalischen Eigenschaften zu lösen und in relevante digitale Daten umzusetzen.

Das Team entwickelt innovative Lösungen für die Optimierung in der Fertigung (Industrie 4.0), smarte Technologien wie Smart-Key oder Smart City sowie Datenkonnektivität, um eine vernetzte Zukunft zu erreichen. Unsere Kunden unterstützen wir bei der Digitalisierung ihrer Sensorsysteme und beim Identifizieren möglicher Fehlerquellen im Messsystem.

Statistik & Datenanalyse

Das Ziel des Projektteams Statistik & Datenanalyse ist die Erarbeitung von Wissen und Expertise zu den Themen Statistik, Algorithmik und Datenanalyse. Des Weiteren sollen Best Practices zur Datenvisualisierung erarbeitet werden.

Intern arbeiten wir als Think-Tank für Statistik und Datenanalyse. Unsere Kunden befähigen wir, sich selbst besser zu verstehen, indem wir ihre Daten analysieren und verborgene Informationen extrahieren. Eine tiefgehende Parameteranalyse ermöglicht es uns, Zusammenhänge zu erkennen, die dem Kunden bis dato unbekannt waren.

Predictive Maintenance

Die Arbeitsgruppe Predictive Maintenance beschäftigt sich mit der Zustandsüberwachung von Produktionsmaschinen und darauf aufbauend der Vorhersage von Schadensfällen. Hiermit soll die Zuverlässigkeit gesteigert, die Wartungsplanung verbessert und Kosten gespart werden. Außerdem kann durch eine transparente Zustandsüberwachung die Produktion besser gesteuert werden. Die Aufgabengebiete hierbei umfasst hauptsächlich Datensammlung und -vorverarbeitung, Statistik, maschinelles Lernen und Modellierung, um Anwendungsfälle zu finden und zu validieren. Angrenzend ist jedoch auch die Implementierung der gefundenen Anwendungsfälle in ein Produktivsystem.

INVENSITY Kompetenzen

CONSULTING

Gemeinsam Werte schaffen

KARRIERE

Jetzt die Welt verändern

© Copyright 2007 – 2020   |   All Rights Reserved 

INVENSITY Kompetenzen

CONSULTING

Gemeinsam Werte schaffen

KARRIERE

Jetzt die Welt verändern

© Copyright 2007 – 2020
All Rights Reserved