Deine Ansprechpartnerin
Mareike Deterts
Talent Management

„Persönlichkeit, Motivation und Flexibilität sind bei INVENSITY viel entscheidender als eine bestimmte Fachkompetenz.“

„Persönlichkeit, Motivation und Flexibilität sind bei INVENSITY viel entscheidender als eine bestimmte Fachkompetenz.“

Deine Ansprechpartnerin
Mareike Deterts
Talent Management

„Persönlichkeit, Motivation und Flexibilität sind bei INVENSITY viel entscheidender als eine bestimmte Fachkompetenz.“

Deine Ansprechpartnerin
Mareike Deterts
Talent Management

Unsere einzigartigen Talente finden bei INVENSITY ein Umfeld mit Freiräumen, Verantwortung und Chancen. Gemeinsam gestalten wir Deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Bewirb Dich jetzt entweder initiativ oder auf eine unserer vielfältigen Stellenausschreibungen.

Stellenportal

Unsere einzigartigen Talente finden bei INVENSITY ein Umfeld mit Freiräumen, Verantwortung und Chancen. Gemeinsam gestalten wir Deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Bewirb Dich jetzt entweder initiativ oder auf eine unserer vielfältigen Stellenausschreibungen.

Stellenportal

Betreuung und Ansprechpartner

Bei uns bist Du gut aufgehoben

Bei uns bist Du gut aufgehoben

Egal an welchem Standort oder welche Karriererichtung: Deine Interessen stehen im Zentrum unseres Handelns.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Interaktion und begleiten Dich bestmöglich durch den Bewerbungsprozess bei INVENSITY.

Mareike Deterts
Talent Management

Anna-Lena Marquart
Head of Human Relations

Katharina Plail
Recruiting

Veronica Roberts
People & Culture

Elen Santrosyan
Employee Development

Vivien Lindemann
Recruiting

Jeanne Jubasan
People & Culture

Sinja Seyfert
Recruiting

In 6 Schritten zum Berufsstart

Der Bewerbungsprozess bei INVENSITY

Der Bewerbungsprozess bei INVENSITY

Unser Bewerbungsprozess umfasst in der Regel vier Gespräche, bzw. drei Gespräche und ein Fragebogen an unseren Standorten in Spanien und den Philipinen.

Das heißt, wir nehmen uns die Zeit einander kennen zu lernen, miteinander zu interagieren, gegenseitige Erwartungshaltungen zu verstehen und Feedback auszutauschen.

Alles erhalten?

Wir sichten Deine Bewerbungsunterlagen und melden uns mit einem ersten Feedback bei Dir zurück.

Du bist Dir noch nicht sicher, in welche genaue Richtung Du Dich fachlich entwickeln möchtest? Kein Problem. Flexibilität ist im Consulting sehr wichtig und wir finden in unserem Bewerbungsprozess gemeinsam mit Dir heraus, welche Einsatzbereiche und Projekte am besten zu Dir passen.

Für die Bearbeitung Deiner eingesendeten Bewerbungsunterlagen und die Zusendung eines ersten Feedbacks, benötigen wir in der Regel drei Werktage.

Haben wir Gemeinsamkeiten?

Deine Bewerbung hat uns überzeugt und wir möchten Dich kennenlernen.

Das erste Gespräch erfolgt meist telefonisch mit unserem Human Relations Department und bildet die Grundlage für den weiteren Bewerbungsprozess. Du lernst den Aufbau von INVENSITY sowie unsere Positionierung kennen. Und wir sind im Gegenzug neugierig auf Deine Motivation und die Frage: Warum begeisterst Du Dich für eine Rolle bei INVENSITY?

Innerhalb einer Woche erhältst Du Rückmeldung über den nächsten Schritt im gemeinsamen Bewerbungsprozess.

Dauer: ca. 30-45 Minuten

Das erste Gespräch findet per Microsoft Teams mit unserem Büroleiter in Barcelona statt.

Dauer: ca. 45-60 Minuten

Der von Dir ausgefüllte Fragebogen hat uns überzeugt und wir möchten Dich kennenlernen.

Das erste Gepräch findet per Microsoft Teams mit unserem Human Relations Department statt. Gemeinsam besprechen wir mögliche Anstellungs- und Projektoptionen, bestehende Interessen, die gewünschte Flexibilität, mögliche Perspektiven und – wenn es sinnvoll ist – auch schon konkrete Details.

Wir suchen Talente, die Innovationen im Technologieumfeld mitgestalten wollen und bereit sind, neue Wege und die „Extrameile“ zu gehen. Wir bieten Dir eine steile Lernkurve, ein hohes Maß an Freiheit und die Möglichkeit, schnell Verantwortung und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Dauer: ca. 60 Minuten

Wie kann Deine Zukunft bei INVENSITY aussehen?

Das erste Gespräch lief erfolgreich und wir möchten unbedingt die nächsten Schritte mit Dir gehen.

Im zweiten Gespräch lernst Du uns im Detail kennen. Gemeinsam mit einem Mitglied des INVENSITY-Business Developments besprichst Du potentielle Einsatzmöglichkeiten und Projekte. Die gegenseitigen Erwartungshaltungen werden geklärt und Deine Fragen ausführlich beantwortet. Typischerweise sprechen wir an dieser Stelle über bestehende Interessen, die angestrebte Flexibilität, mögliche Perspektiven und – falls sinnvoll – bereits über konkrete Details.

Wir suchen Talente, die Innovationen im Technologieumfeld mitgestalten wollen und bereit sind, neue Wege und die „Extra Mile“ zu gehen. Wir erwarten von Dir Flexibilität auf drei Ebenen – räumlich, zeitlich und thematisch – und bieten Dir dafür eine steile Lernkurve, hohe Freiheitsgrade und die Möglichkeit, schnell Verantwortung und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Dauer: ca. 60 Minuten

Im zweiten Schritt des Bewerbungsprozesses, möchten wir Dich gerne genauer kennen lernen. Daher bitten wir Dich einen Fragebogen auszufüllen, der uns weitere Einblicke in Deine persönliche Motivation und Deine Erfahrungen vor dem Hintergrund einer möglichen Anstellung ermöglicht.

Dieser Schritt im Bewerbungsprozess entfällt, da er bereits im ersten Gespräch enthalten ist.

Wie findest Du Lösungen in ungewohnten Situationen?

Je nach Fachbereich, lernst Du im dritten Gespräch erfahrene Kollegen kennen und hast die Möglichkeit, live und direkt Fragen zum Alltag und zu Projekten bei INVENSITY zu stellen. Es findet in der Regel direkt im Anschluss an das zweite Gespräch statt.

Es handelt sich um einen fachlichen Austausch, bei dem Du mit einem unserer Experten aus dem Consulting oder der Administration eine Case Study bearbeitest und fachlich diskutierst. Gemeinsam findest Du eine Lösung für eine komplexe Herausforderung und erhältst so einen ersten Einblick in den Alltag in einer Beratung.

Innerhalb einer Woche geben wir Dir Rückmeldung zum weiteren Verlauf des Bewerbungsprozesses.

Dauer: ca. 60 Minuten

Je nach Fachbereich, lernst Du im zweiten Gespräch erfahrene Kollegen kennen und hast die Möglichkeit, live und direkt Fragen zum Alltag und zu Projekten bei INVENSITY zu stellen.

Dauer: ca. 60 Minuten

Je nach Fachbereich, lernst Du im zweiten Gespräch erfahrene Kollegen kennen und hast die Möglichkeit, live und direkt Fragen zum Alltag und zu Projekten bei INVENSITY zu stellen. Es findet in der Regel per Microsoft Teams und direkt im Anschluss an das erste Gespräch statt.

Dauer: ca. 60 Minuten

Bereit für das nächste Level?

Das vierte und letzte Gespräch im INVENSITY-Bewerbungsprozess stellt den Abschluss der beidseitigen Entscheidungsfindung.

Das Gespräch mit einem Mitglied aus dem Senior Management behandelt konkrete Karriereperspektiven und klärt alle gegebenenfalls noch vorhandenen Fragen. Dadurch erhalten beide Seiten alle notwendigen Informationen, um eine Entscheidung treffen zu können und die weitere Vorgehensweise verbindlich zu beschließen.

Das dritte und letzte Gespräch im INVENSITY-Bewerbungsprozess findet mit einem Mitglied aus dem Management statt und bildet den Abschluss der beidseitigen Entscheidungsfindung.

Das dritte und letzte Gespräch im INVENSITY-Bewerbungsprozess findet mit einem Mitglied aus dem Management statt und bildet den Abschluss der beidseitigen Entscheidungsfindung.

Los geht’s!

Unsere Onboarding-Tage finden in der Regel zum Beginn eines Monats an unserem Hauptsitz in Wiesbaden statt. Wir versorgen Dich mit allen nötigen Informationen und Grundlagen, um vom ersten Tag an ein umfassendes Netzwerk bei INVENSITY aufzubauen.

In einer Gruppe mit anderen Neustartern lernst Du über mehrere Tage hinweg erfahrene Kollegen aus allen Bereichen INVENSITYs kennen. Du erhältst eine Erläuterung unserer internen Prozesse sowie bereits Dein erstes Academy-Training. Zum Ende der Onboarding-Phase wirst Du in Deinem künftigen Büro sein und direkt mit den ersten Arbeitspaketen durchstarten.

Let’s start innovating!

Unsere Onboarding-Tage finden in unserem Büro in Detroit statt.

Unsere Onboarding-Tage finden in der Regel zum Beginn eines Monats statt. Du kannst dabei bereits international mit Deinen Kollegen zusammenzuarbeiten, da das Onboarding gemeinsam mit unserem Onboarding-Team und neuen Mitarbeitern aus Deutschland durchgeführt wird.

Unsere Onboarding-Tage finden in unserem Büro in Manila statt.

In 6 Schritten zum Berufsstart

Der Bewerbungsprozess bei INVENSITY

Der Bewerbungs-Prozess bei INVENSITY

Unser Bewerbungsprozess umfasst in der Regel vier Gespräche, bzw. drei Gespräche und ein Fragebogen an unseren Standorten in Spanien und den Philipinen.

Das heißt, wir nehmen uns die Zeit einander kennen zu lernen, miteinander zu interagieren, gegenseitige Erwartungshaltungen zu verstehen und Feedback auszutauschen.

Alles erhalten?

Wir sichten Deine Bewerbungsunterlagen und melden uns mit einem ersten Feedback bei Dir zurück.

Du bist Dir noch nicht sicher, in welche genaue Richtung Du Dich fachlich entwickeln möchtest? Kein Problem. Flexibilität ist im Consulting sehr wichtig und wir finden in unserem Bewerbungsprozess gemeinsam mit Dir heraus, welche Einsatzbereiche und Projekte am besten zu Dir passen.

Für die Bearbeitung Deiner eingesendeten Bewerbungsunterlagen und die Zusendung eines ersten Feedbacks, benötigen wir in der Regel drei Werktage.

Haben wir Gemeinsamkeiten?

Deine Bewerbung hat uns überzeugt und wir möchten Dich kennenlernen.

Das erste Gespräch erfolgt meist telefonisch mit unserem Human Relations Department und bildet die Grundlage für den weiteren Bewerbungsprozess. Du lernst den Aufbau von INVENSITY sowie unsere Positionierung kennen. Und wir sind im Gegenzug neugierig auf Deine Motivation und die Frage: Warum begeisterst Du Dich für eine Rolle bei INVENSITY?

Innerhalb einer Woche erhältst Du Rückmeldung über den nächsten Schritt im gemeinsamen Bewerbungsprozess.

Dauer: ca. 30-45 Minuten

Wie kann Deine Zukunft bei INVENSITY aussehen?

Das erste Gespräch lief erfolgreich und wir möchten unbedingt die nächsten Schritte mit Dir gehen.

Im zweiten Gespräch lernst Du uns im Detail kennen. Gemeinsam mit einem Mitglied des INVENSITY-Business Developments besprichst Du potentielle Einsatzmöglichkeiten und Projekte. Die gegenseitigen Erwartungshaltungen werden geklärt und Deine Fragen ausführlich beantwortet. Typischerweise sprechen wir an dieser Stelle über bestehende Interessen, die angestrebte Flexibilität, mögliche Perspektiven und – falls sinnvoll – bereits über konkrete Details.

Wir suchen Talente, die Innovationen im Technologieumfeld mitgestalten wollen und bereit sind, neue Wege und die „Extra Mile“ zu gehen. Wir erwarten von Dir Flexibilität auf drei Ebenen – räumlich, zeitlich und thematisch – und bieten Dir dafür eine steile Lernkurve, hohe Freiheitsgrade und die Möglichkeit, schnell Verantwortung und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Dauer: ca. 60 Minuten

Wie findest Du Lösungen in ungewohnten Situationen?

Je nach Fachbereich, lernst Du im dritten Gespräch erfahrene Kollegen kennen und hast die Möglichkeit, live und direkt Fragen zum Alltag und zu Projekten bei INVENSITY zu stellen. Es findet in der Regel direkt im Anschluss an das zweite Gespräch statt.

Es handelt sich um einen fachlichen Austausch, bei dem Du mit einem unserer Experten aus dem Consulting oder der Administration eine Case Study bearbeitest und fachlich diskutierst. Gemeinsam findest Du eine Lösung für eine komplexe Herausforderung und erhältst so einen ersten Einblick in den Alltag in einer Beratung.

Innerhalb einer Woche geben wir Dir Rückmeldung zum weiteren Verlauf des Bewerbungsprozesses.

Dauer: ca. 60 Minuten

Bereit für das nächste Level?

Das vierte und letzte Gespräch im INVENSITY-Bewerbungsprozess stellt den Abschluss der beidseitigen Entscheidungsfindung.

Das Gespräch mit einem Mitglied aus dem Senior Management behandelt konkrete Karriereperspektiven und klärt alle gegebenenfalls noch vorhandenen Fragen. Dadurch erhalten beide Seiten alle notwendigen Informationen, um eine Entscheidung treffen zu können und die weitere Vorgehensweise verbindlich zu beschließen.

Los geht’s!

Unsere Onboarding-Tage finden in der Regel zum Beginn eines Monats an unserem Hauptsitz in Wiesbaden statt. Wir versorgen Dich mit allen nötigen Informationen und Grundlagen, um vom ersten Tag an ein umfassendes Netzwerk bei INVENSITY aufzubauen.

In einer Gruppe mit anderen Neustartern lernst Du über mehrere Tage hinweg erfahrene Kollegen aus allen Bereichen INVENSITYs kennen. Du erhältst eine Erläuterung unserer internen Prozesse sowie bereits Dein erstes Academy-Training. Zum Ende der Onboarding-Phase wirst Du in Deinem künftigen Büro sein und direkt mit den ersten Arbeitspaketen durchstarten.

Let’s start innovating!

Entdecken Sie uns auf Glassdoor.
kununu
Entdecken Sie uns auf Glassdoor.
kununu

Unsere einzigartigen Talente finden bei INVENSITY ein Umfeld mit Freiräumen, Verantwortung und Chancen. Gemeinsam gestalten wir Deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Bewirb Dich jetzt entweder initiativ oder auf eine unserer vielfältigen Stellenausschreibungen.

Jetzt bewerben

Unsere einzigartigen Talente finden bei INVENSITY ein Umfeld mit Freiräumen, Verantwortung und Chancen. Gemeinsam gestalten wir Deine persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Bewirb Dich jetzt entweder initiativ oder auf eine unserer vielfältigen Stellenausschreibungen.

Jetzt bewerben